Facebook Google + Youtube Landing


 

   

WELTETHOS-SCHULE seit 5. Oktober 2018

 

 

 

Friedrich-Schiller-Gymnasium Ludwigsburg

Alleenstraße 16
71638 Ludwigsburg
07141-9102337
mail(at)fsglb.de

 

Kontaktpersonen:
Ulrich von Sanden, Schulleiter
Marion Werling-Barth, Abteilungsleiterin Prävention / Soziales Lernen

 


 

 

 

Aktuelles

Details zu den aktuellen Projekten und Aktivitäten an dieser Weltethos-Schule
finden Sie im Jahresbericht:

 

  Jahresbericht 2018

 


 

 

 

Inhalt

Friedrich-Schiller-Gymnasium als Weltethos-Schule ausgezeichnet

Weltethos-Ausstellung

Weltethos-Raum

Weltethos-Sommerkonzert

 


 

 

 

Friedrich-Schiller-Gymnasium als Weltethos-Schule ausgezeichnet

 

 

  Bericht auf der Homepage der Karl-Schlecht-Stiftung

 


 

 

 

Weltethos-Ausstellung

Die im Schuljahr 2017/2018 neu gegründete Arbeitsgemeinschaft Weltethos hat am 17. Mai 2018 ihre Ausstellung zum Thema Weltethos eröffnet. Diese beinhaltet nicht nur Plakate mit Informationen über die Religionen, welche am Friedrich – Schiller –Gymnasium vertreten sind, sondern auch den Wertekanon des Weltethos und zeigt mithilfe eines weiteren Plakates die Multikulturalität der Schülerschaft.   Auch wird der Grundgedanke des Weltethos, dessen Werte in unserem Leitbild verankert sind, leicht verständlich erklärt und statt der Unterschiede die Gemeinsamkeiten der einzelnen Religionen hervorgehoben. Die Ausstellung ist im Weltethos-Raum der Schule (B311) zu sehen.
     
 

 

 

  Bericht  in der Ludwigsburger Kreiszeitung vom 26. Juli 2018: »Vom Verbindenden in den Weltreligionen«

 


 

 

 

Weltethos-Raum

Seit dem Schuljahr 2017/18 besteht an unserer Schule die Arbeitsgemeinschaft Weltethos. Wir, Schülerinnen der Klasse 11, haben im Rahmen unseres Seminarkurses „Soziales Engagement“ diese AG gegründet und führen mit den Teilnehmern verschiedene Projekte durch.

 

 

 

Das erste Projekt, welches wir durchgeführt haben, war die Gestaltung eines Weltethos-Raums. Über mehrere Wochen hinweg haben wir den Raum B311 aufgeräumt, gereinigt und gestrichen. Besonders bedeutend ist das große Wandbild. Auf diesem sind Symbole der Religionen Buddhismus, Sikhismus, Hinduismus, Christentum, Judentum, Chinesische Religion, Islam und Bahaitum zu sehen. Die Bedeutung von Weltethos wird verdeutlicht durch ein Abbild der Friedenstaube und verschiedene Menschen, die sich an den Händen halten. Der Weltethos-Raum ist nicht nur für die AG vorgesehen, sondern auch als ein Ort für die Begegnung mit anderen Religionen und Kulturen.

 

 

 

 


 

 

 

Weltethos-Sommerkonzert

Am 16. Mai 2018 fand das jährliche Sommerkonzert des Friedrich-Schiller-Gymnasiums unter dem Motto des Weltethos statt. Weltethos beschreibt das friedliche Zusammenleben der Weltreligionen, das aufgrund ihrer gemeinsamen Wert- und Moralvorstellungen möglich ist.  

Somit wurden im Laufe des Abends mithilfe der Lieder von Michael Jackson oder den Imagine Dragons der Traum einer einheitlichen Welt und die Verwirklichung der eigenen Träume besungen. Neben eher langsamen Songs wurden aber auch schnellere Stücke mit Latin-Beat von der Big-Band gespielt. Passend zum Thema moderierte die Weltethos-AG durch den gesamten Abend.